Freitag, 24.11.2017

Ihr Coaching in guten Händen

Das Feelness-Paket können Sie in der PDF unten nachlesen.
Behutsames und wertebewusstes Coaching

Feelness-Coaching vom Feinsten

Lernen heißt Veränderung.

Tun heißt Veränderung. Coaching heißt, die Veränderung TUN.

 

Mögliche Inhalte:
1. Unbewusste Bedürfnisfindung

2. Das Acht-Schritte-Modell der Inklusiven Kommunikation anhand der Autonomieleiter (siehe PPP: Die Inklusive Kommunikation). Jeder Konflikt kann gelöst werden, weil es immer eine Lösung gibt.

Reaktions-, Verhaltens- und Handlungsmuster- und Glaubenssatzanalyse (siehe Reaktionsmustertabelle - Allein schon die Gedanken und Aussagen entlarven unsere Reaktionsmuster. Die Herangehensweise folgt über die Strukturebene Ihrer Gedanken sowie über die Inhaltsebene (Methode der inklusiven Kommunikation - Die acht Schritte zur inneren Befreiung). Das ergibt eine vollflächige Lösung Ihres Problems auf allen Ebenen. Es gibt kein Problem, dass nicht lösbar ist und keinen Glaubenssatz, der nicht veränderbar wäre.

3. Vielseitige Glaubenssatzänderung (Change oder Mandala of Being) nach Robert Dilts und andere NLP-Methoden (NLP II).

4. Konkrete Schritte der Umsetzung - Das Leben neu denken. Change-History.

5. Persönliche Auswertungsmappe mit vielen Inspirationen zum neuen Lebensgefühl.

Grundlage der Coachinginhalte: Theorie- und Praxisbuch: Fühlen, was wir brauchen u. a.

Entweder Sie buchen das Feelness-Paket (siehe PDF) oder individuelle Stunden.

Vertrauen macht das Leben bunter

In einfühlsamer und geschützter Atmosphäre werden die Fragen und die Themen gemeinsam erarbeitet, die am Besten zu Ihnen passen. Vertrauen Sie in Ihre Intuition. Ich vertraue in meine. Zögern Sie nicht, endlich den Schritt zu tun, der Sie auf den Weg zu mehr inneren Freiheit bringt. Wege zur Freiheit gibt es viele. Nur wer soll diese Wege gehen, wenn Sie sie nicht gehen?

Ich freue mich, Ihnen diesen Weg aufzeigen zu können.

 

 

 


Paarcoaching

Weiß Mann was Frau braucht und umgekehrt?

Frau denkt, Mann soll alle Wünsche von den Augen ablesen können. Männer können aber ebenso wenig wie Frauen hellsehen. Wir müssen schon sagen, was wir fühlen und was wir brauchen. Setzt jedoch voraus, dass wir es wissen. Viele Menschen, wissen es jedoch nicht!

Die höchste Motivation der Menschen ist, sich selbst kennenzulernen, um sich selbst zu begegnen. Manchmal braucht es etwas Unterstützung, um wieder laufen zu können. Coaching kann nur als Brückenfunktion verstanden werden, um sich selbst besser kennenzulernen. Dann werden Sie auch Ihren Partner wieder besser verstehen und in einem anderen Licht sehen.

Nutzen Sie die Chance, Ihre Ehe auf der Gefühls- und Bedürfnisebene und nicht nur auf der Strategieebene kennenzulernen.

Wenn Sie Ihrem Partner auf der Bedürfnisebene begegnen und Sie sich immer noch scheiden lassen wollen, dann ist die Trennung berechtigt. Ihre Bedrüfnisse sind dann zu heterogen (unterschiedlich), dass sie nicht harmonieren. Dennoch werden Sie die Beweggründe des anderen verstehen können, so dass Sie im Guten und nicht mit "Schlechten" auseinander gehen. Ihre Partnerschaft ist es wert, sich im Guten zu trennen. Sie sind es sich wert.

"Als ich zu Dir kam, hatte ich nur eines im Kopf. Scheidung, Scheidung, Scheidung. Dank Dir, habe ich meinen Mann neu kennengelernt und wir erleben den zweiten Frühling."

Bettina (33 J.), Ergotherapeutin.

 

 

 

 


Besuchen Sie mich im Bildungsinstitut für Empathie.

Kosten für Einzelcoaching

Einzelcoaching: 80,- Euro pro Stunde

Im Feelness-Paket: 50,- Euro pro Stunde (siehe PDF)

Kosten für Teamcoaching
oder für
Empathie-Feelness-Seminare

für einen Empathienachmittag 4 Stunden a 6 Personen 30,- Euro.

Kosten für ein eintägiges Seminar 8 Stunden a 6 Personen 60,- Euro.

Kosten für ein zweitägiges Seminar 16 Stunden ab 6 Personen 120,- Euro.

Sie können auch nur für zwei oder vier Personen einen Tag buchen. Entsprechend erhöht sich dann das Honorar. Mein Tagessatz liegt, je nach Themeninhalt zwischen 360,- und 500,- Euro.

Das alles in modernsten Seminarräumen und Ambiente im Hotel Züfle in
72172 Sulz-Glatt - Hotel, Restaurant und Spa.

Tagesverpflegung: Mittagessen, 2 x Kaffepausen und Getränke 20,- Euro.

www.hotelzuefle.de

Gerne komme ich auch zu Ihnen nach Hause oder wir treffen uns ganz unverbindlich in einem Hotel. Fahrtkosten 0,30 pro gefahrener Kilometer.

 

Flyer zu eigenen Seminaren und für Erwachsenenbildungsinstituten

Flyer_Eigene_Seminare_VS_und_RS.pdf


Coachingmappe: unbewusste Bedürfnisfindung

Coachingmappe_Beduerfnisfindung.pdf